Gibt es sie doch, die Endlichkeit?

Hand in Hand schliefen wir ein. Nacht für Nacht. Und mit jeder vergangenen Nacht wurde der Morgen ein wenig freundlicher, heller und klarer, bis eines Tages die Sonne vom Himmel lachte.
Wolkenlos und regenfrei präsentierte sich der Himmel und ich wusste genau: Ich hatte es geschafft. Ich war wieder auf der Sonnenseite des Lebens angelangt. Von diesem Moment an kehrte auch das Lachen in mein Leben zurück und ich war bereit, diesen einen grossen Schritt zu tun…